Am vergangenen Samstag fanden im Puzzles unsere Vereinsmeisterschaften statt. Der zweite Vorstand Frank Rätz durfte den Siegerpokal an unseren ersten Vorstand und Rekordsieger der Vereinsmeisterschaften Andreas Kullmann überreichen. Gratulation zu diesem Erfolg! Andreas schlug Hendrik Reckers im Finale und blieb über das ganze Turnier hinweg ohne Niederlage! Auf den folgenden Rängen platzierten sich Marek Adam, Pascal Nissel, Thomas Neumann und Michael Betz. In einem 14.1-Side-Event konnte sich Hendrik Reckers mit einer neuen Höchstserie von 57 Bällen (am Stück gelochte Bälle ohne Verschuss!) und zum dritten Mal in Folge die 14.1-Krone aufsetzen.

v.l.n.r.: Thomas Neumann, Pascal Nissel, Frank Rätz, Hendrik Reckers, Andreas Kullmann, Marek Adam

Bericht vom 1. Spieltag am 17.09.2017

1. Mannschaft (Oberliga)

PBC Waghäusel – PBC Waldbronn-Karlsbad   3:5

2. Mannschaft (Landesliga)

PBC Fr. Lampertheim – PBC Waghäusel 2    4:4

3. Mannschaft (Bezirksliga)

PBC Waghäusel 3 – FB Handicap Karlsruhe   6:2

4. Mannschaft (Kreisliga A)

PBC Waghäusel 4 – PBC Waldbronn Karlsbad 5   6:2

5. Mannschaft (Kreisliga A)

PBC Waldbronn-Karlsbad 4 – PBC Waghäusel 5   7:1

Am ersten Ligaspieltag war die 5. Mannschaft zu Gast beim PBC Waldbronn. Nur Peter Gerhards konnte mit einem Spielgewinn im 9er-Ball glänzen. Somit endete die Begegnung mit einem 1:7 Fehlstart in die neue Saison.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.