1. Mannschaft (Oberliga)

PBC Waghäusel – P&S Denzlingen   4:4

PBC Waghäusel – PBV Rottweil   3:5

Die erste Mannschaft des PBC Waghäusel bestritt am vergangenen Wochenende einen Doppelspieltag. Samstags war der P&S Denzlingen in Matzes Pub zu Gast. Mit nur zwei Stammspielern war der PBC von vornherein nicht favorisiert. Doch dank dem wiedergenesenen Andreas Kullmann und dem Oberliga-Debütanten Pascal Nissel, die beide ihre zwei Partien gewannen, konnte man einen Punkt sichern.

Sonntags spielte die Erste gegen den Tabellenführer aus Rottweil. Dabei glänzte erneut ein Ersatzmann: Felix Kern siegte fulminant gegen den sehr erfahrenen Spieler Soner Ulucanli mit 9:2 im 9-Ball. Hendrik Reckers und Andreas Kullmann holten die zwei weiteren Punkte. Beinahe hätte man sogar ein Unentschieden geschafft: Pascal Nissel verlor die 9-Ball-Partie denkbar knapp mit 8:9.

Diesen Beitrag weiterlesen »

1. Mannschaft (Oberliga)

Fastbreakers Karlsruhe – PBC Waghäusel  5:3

2. Mannschaft (Landesliga)

PBC Waghäusel 2 – BSV Weinheim 2  6:2

Mit dem ersten Sieg der Saison belohnte sich die Zweite Mannschaft am vergangenen Sonntag durch eine bemerkenswerte Mannschaftsleistung selbst. Es hätte am Ende ebenso ein Unentschieden stehen können, hätten Thomas Neumann und Klaus Martin die äußerst engen Partien mit den Ergebnissen 7:6 und 6:5 nicht für sich entschieden. Andererseits waren die zwei verlorengegangenen Partien durch Thomas Neumann und Pascal Nissel ebenfalls knapp und hätten mit ein wenig mehr Glück für die Waghäusler entschieden werden können. Überragender Spieler war Bernd Woitanowski, der seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance ließ.

Diesen Beitrag weiterlesen »

1. Mannschaft (Oberliga)

BSV Weinheim – PBC Waghäusel   4:4

2. Mannschaft (Landesliga)

PBC Waghäusel 2 – PBC Waldbronn-Karlsbad 3   4:4

Nach der Hinrunde sah die zweite Mannschaft schon wie der sichere Sieger aus, aber die Gäste aus Karlsbad rappelten sich auf und erkämpften sich ein Unentschieden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Am vergangenen Samstag fanden in Matze`s Pub unsere Vereinsmeisterschaften statt. Bernd Woitanowski holte sich zum ersten Mal den Vereinsmeistertitel. Gratulation zu diesem Erfolg! Er schlug Udo Kirchgeßner im Finale. Auf den folgenden Rängen platzierten sich Hendrik Reckers, Felix Kern, Frank Rätz und Michael Betz. In einem 14.1-Side-Event konnte sich Hendrik Reckers mit einer Serie von 29 Bällen einen weiteren Pokal sichern.


v.l.n.r.: Felix Kern, Hendrik Reckers, Bernd Woitanowski, Udo Kirchgeßner, Frank Rätz

Bericht vom 1. Spieltag am 18.09.2016

Diesen Beitrag weiterlesen »

Für alle Jugendliche und Erwachsene, die Lust am Billardspielen haben, bietet der Pool-Billard-Club Waghäusel e.V. in „Matze´s Pub“ (Heidelberger Str. 1, 76669 Mingolsheim) weiterhin ein Einsteigertraining an.

Samstags von 18:00 – 20:00 Uhr findet der Kurs wöchentlich (auch in den Ferien) statt.

Also, meldet euch an der Theke oder kommt einfach samstags zu „Matze´s Pub“.

Die Trainer freuen sich auf reges Interesse.

Bis bald und „Gut Stoß“!

1. Mannschaft (Oberliga)

PBC Waghäusel – BC Stuttgart 1891 2    5:3

Letzter Spieltag Oberliga

Mit einem knappen 5:3 Sieg gegen den Tabellenletzten geht für unsere Erste die Saison auf dem 5. Platz zu Ende. Vor dem Spielbeginn war klar, dass das Ergebnis keine Auswirkung mehr auf die Tabelle haben wird. Für unsere Erste war es aber wichtig, dass Steffen wieder dabei sein konnte. Unser Top Spieler beendete sein 14/1 auch gleich mit einer 61er Serie und zeigte damit, dass er wieder fit ist.

Die neue Saison ist schon wieder in Planung, wir sind gespannt was sich bis zum September noch ergeben wird!

2. Mannschaft (Verbandsliga)

PBC Sand – PBC Waghäusel 2    3:5

3. Mannschaft (Bezirksliga)

PBC Waghäusel 3 – BF Bruchsal    6:2

4. Mannschaft (Bezirksliga)

BSF Kurpfalz 2 – PBC Waghäusel 4    7:1

  • Keine Events




Archiv